Bürger helfen Bürgern

- Initiativen von den PRO-Stadt- und Bezirksbeiräten

Alfred Dagenbach, Ursula Dagenbach-Auchter und Heinz Schulz

abgesandt  am 8.5.2018

   Ihr Anliegen mitteilen

An die Stadtverwaltung Heilbronn

 

* 18.037 Feuerwehrzufahrt

Sehr geehrte Damen und Herren,


Bürger beklagen sich über das wiederholte Blockieren der Feuerwehrzufahrt in der Großgartacher Straße 208.

Dabei würden zudem Kinder gefährdet, Reifen gewechselt oder Reparaturarbeiten an Fahrzeugen durchgeführt, obwohl es laut Stadtsiedlung verboten sei, siehe anliegende Bilder [nur im Original].
Trotz mehrfacher Hinweise werde nichts getan.

Im Rahmen einer nachhaltigen und sparsamen Haushaltsführung und einer umweltfreundlichen Reduzierung des Papierverbrauchs bitten wir um Stellungnahme und Rückantwort per zeit- und kostensparenden einfachem eMail. 

Mit freundlichen Grüßen

 

Bürgerbewegung

PRO Heilbronn

 

Alfred Dagenbach
Stadtrat

Antworten der Verwaltung

Eingang am 23.5.2018

Eingang nach 14  Tagen

Antwort mußte gescannt werden, weil nicht zeit- und kostenbelastend nicht mit per erbetenen einfachemeMail geantwortet wurde. Es kann daher auch fehlerbehaftet sein   könnte besser sein

<*>  besten Dank für Ihre Hinweise zum Privatgrundstück Großgartacher Straße 208.

Der Städtische Vollzugsdienst kontrolliert auf öffentlichen Verkehrsflächen.

Auf Privat-grundstücken hingegen ist es Sache der jeweiligen Eigentümer, die Nutzung zu regeln. Das Ordnungsamt hat somit keine Handhabe, Fehlnutzungen wie z.B. Reparaturarbeiten an Kraftfahrzeugen auf Privatgrund zu unterbinden.

Mit freundlichen Grüßen

Rüdiger Muth

Ordnungsamt


Ihre Meinung dazu (bitte mit angeben, auf welchen Beitrag sich Ihre Meinung bezieht)