Bürger helfen Bürgern

- Initiativen der Stadträte der AfD-Fraktion
Dr. Raphael Benner, Franziska Gminder MdB, Holm Plieninger, Michael Seher
und Alfred Dagenbach

abgefragt  am  22.4.2023

Ihr Anliegen mitteilen

An den Oberbürgermeister der Stadt Heilbronn

*23.029

Zugeparkte Gehwege

Sehr geehrter  Herr Oberbürgermeister,


Bürger beklagen die gestrigen Zustände mit zugeparkten Gehwegen und Behinderungen, auch  auf dem Weg von und zur Stadtbahnhaltestelle, im Bereich des Industrieplatzes und senden dazu Fotos.

Kommentar dazu wörtlich:

"... Kommt kein Kinderwagen über Gehweg vorbei ..."

Dazu wird um Beantwortung folgender Fragen gebeten:

1. Welche Stellungnahme gibt die Stadtverwaltung dazu ab;

2. Wie viele "Strafzettel" wurden von Polizei und Ordnungsamt dabei verteilt;

3. wurden Fahrzeuge abgeschleppt;

4. wurde hierzu nichts unternommen, wenn JA, weshalb nicht;

5. in welcher Weise wird künftig ähnliches verhindert?

Im Rahmen einer nachhaltigen und sparsamen Haushaltsführung und einer umweltfreundlichen Reduzierung des Papierverbrauchs bitten wir um Abhilfe, Stellungnahme und Rückantwort per zeit- und kostensparenden einfachem eMail. 

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Alfred Dagenbach
Stadtrat
dagenbach@t-online.de

www.pro-heilbronn.de
Tel.: 07131-926020



 

AfD-Fraktion:
Dr. Raphael Benner | Franziska Gminder MdB aD| Michael Seher | Alfred Dagenbach
MdL aD| Holm Plieninger

#
= Datenschutz: Nur im Original

Antworten der Verwaltung

Eingang am

Eingang nach   Tagen

Antwort mußte gescannt werden, weil nicht zeit- und kostenbelastend nicht mit per erbetenen einfachemeMail geantwortet wurde. Es kann daher auch fehlerbehaftet sein  noch nicht beantwortet bürgerfern: haben wir nicht können wir nicht wollen wir nicht könnte besser sein bürgernah: Danke!als PDF beantwortet

<*> 



LeserFORUM:  Ihre Meinung dazu (bitte mit angeben, auf welchen Beitrag sich Ihre Meinung bezieht)  Mehr