Bürger helfen Bürgern

- Initiativen der Stadträte der AfD-Fraktion
Dr. Raphael Benner, Franziska Gminder MdB aD,
Dirk Schwientek, Michael Seher
und Alfred Dagenbach MdL aD

abgefragt  am   19.9.2022

Ihr Anliegen mitteilen

An den Oberbürgermeister der Stadt Heilbronn

 

 

*22.059 Rückstau im Kreuzgrund

Sehr geehrter  Herr Oberbürgermeister,

die Heilbronner Stimme schreibt am 14.9.22 in einem Artikel "Im Böckinger Kreuzgrund laufen die Keller voll" u.a. "Anwohner im größten Heilbronner Stadtteil machen den SLK-Klinik-Neubau für Hochwasser bei Starkregen verantwortlich. Die Stadt empfiehlt den Eigentümern ihre Häuser besser zu schützen." etc.pp.

Das Problem ist keinesfalls neu. Geschoben wird - lt. HSt - von Seiten der Stadtverwaltung die Schuld offensichtlich auf den Klimawandel. Das Abwassernetz im Stadtgebiet sei entsprechend den Richtlinien grundsätzlich nur für ein dreijährlich auftretendes Regenereignis ausgelegt.

Dazu wird um Beantwortung folgender Fragen gebeten:

1. Welche Stellungnahme gibt die Stadtverwaltung dazu ab;

2. welche "Richtlinien" sind hierfür maßgebend und wo zu finden;

3.1 wann wurde das derzeit die Probleme betreffende Rohrnetz gebaut;

3.2 welches Einzugsgebiet hatte das betreffende Rohrnetz zum Zeitpunkt des Einbaus;

3.3 welches Einzugsgebiet hat das betreffende Rohrnetz jetzt;

4.1 welchen Anschluß hat das Baugebiet Nonnenbuckel;

4.2 werden Rückwirkungen durch das Baugebiet Nonnenbuckel auf das betroffene Rohrnetz ausgeschlossen;

5. sind bei der Verlängerung der Saarlandstraße neue Kanalkapazitäten vorgesehen;

6. in welcher Weise wird für Abhilfe gesorgt werden?

 


Im Rahmen einer nachhaltigen und sparsamen Haushaltsführung und einer umweltfreundlichen Reduzierung des Papierverbrauchs bitten wir um Abhilfe, Stellungnahme und Rückantwort per zeit- und kostensparenden einfachem eMail. 

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Alfred Dagenbach
Stadtrat - AfD-Fraktion

dagenbach@t-online.de
Telefon: 07131-920500


   

AfD-Fraktion: Dr. Raphael Benner | Franziska Gminder MdB aD | Dirk Schwientek | Michael Seher | Alfred Dagenbach MdL aD

Antworten der Verwaltung

Eingang am
...

Eingang nach   Tagen

Antwort mußte gescannt werden, weil nicht zeit- und kostenbelastend nicht mit per erbetenen einfachemeMail geantwortet wurde. Es kann daher auch fehlerbehaftet sein  noch nicht beantwortet bürgerfern: haben wir nicht können wir nicht wollen wir nicht könnte besser sein bürgernah: Danke!

<*> 



LeserFORUM:  Ihre Meinung dazu (bitte mit angeben, auf welchen Beitrag sich Ihre Meinung bezieht)  Mehr