Bürger helfen Bürgern

- Initiativen der Stadträte der AfD-Fraktion
Dr. Raphael Benner, Franziska Gminder MdB,
Dirk Schwientek, Michael Seher
und Alfred Dagenbach

abgesandt  am 
11.8.2020

Ihr Anliegen mitteilen

An die Stadtverwaltung Heilbronn

* 20.082 Zulassungsstelle

Sehr geehrter Herr Brändle, 

heute wollte ich eine Eintragung für mein Fahrzeug vornehmen.

Es gibt dafür 2 Varianten:

1. Onlinetermin ausmachen. Wartezeit 2 Wochen,
2. ohne Termin. 
Als ich heute um 8.03 auf das Gelände kam, waren Laufgitter wie auf dem Schlachthof für die Warteschlange aufgebaut. Vor mir waren bereits 26 Menschen, die auf eine Bearbeitung unter dem weissen Partyzelt bei schon morgendlichen 29 Grad Außentemperatur warteten.
Abstand; 50 cm. Mundschutz? Nur teilweise gesehen.
Diese unverantwortliche Situation kann so nicht hingenommen werden.

Was beabsichtigt die Stadt, um die Wartezeiten in der Bruthitze zu verkürzen?
Welche Massnahmen sind für kollabierende Wartende in der Schlange vorgesehen?
Wie ist eine Wasserversorgung möglich, ohne den Warteplatz zu verlieren?

Wann kann mit mehr Personal gerechnet werden, um zügiger abgearbeitet werden kann?

Von meinem iPhone gesendet

Michael Seher 
AfD Stadtrat der Stadt Heilbronn 
74074Heilbronn 
Tel. 0171 7704410 
Unterzeichner:
Dr. Raphael Benner | Franziska Gminder MdB | Dirk Schwientek | Michael Seher | Alfred Dagenbach

Antworten der Verwaltung

Eingang am

Eingang nach   Tagen

Antwort mußte gescannt werden, weil nicht zeit- und kostenbelastend nicht mit per erbetenen einfachemeMail geantwortet wurde. Es kann daher auch fehlerbehaftet sein  noch nicht beantwortet bürgerfern: haben wir nicht können wir nicht wollen wir nicht könnte besser sein bürgernah: Danke!als PDF beantwortet

<*>  - es liegt noch keine Antwort vor -


LeserFORUM:  Ihre Meinung dazu (bitte mit angeben, auf welchen Beitrag sich Ihre Meinung bezieht)  Mehr