Bürger helfen Bürgern

- Initiativen von PRO-Stadtrat Alfred Dagenbach

und der Bürgerbewegung PRO HÉILBRONN e.V.

abgesandt  am 
26.7.2019

   Ihr Anliegen mitteilen

An die Stadtverwaltung Heilbronn

 

* 19.060 Grünanlagen an Heilbronner Schulen


Sehr geehrte Damen und Herren,


nach einem Besuch des Justinus-Kerner-Gymnasiums in Heilbronn fiel auf, daß sich die dortigen Grünanlagen im Eingangsbereich und Innenhof in einem wenig einladenden pflegebedürftigen Zustand befinden.


Wir fragen dazu:

1. Welche Stellungnahme gibt die Stadtverwaltung dazu ab;

2. wer ist für die Pflege zuständig und überwacht diese;

3. wie ist der Pflegezustand an den Schulen der Stadt Heilbronn im Einzelnen;

4. in welcher Weise kann für Abhilfe gesorgt werden?

Im Rahmen einer nachhaltigen und sparsamen Haushaltsführung und einer umweltfreundlichen Reduzierung des Papierverbrauchs bitten wir um Abhilfe, Stellungnahme und Rückantwort per zeit- und kostensparenden einfachem eMail. 


 

Mit freundlichen Grüßen

 

Bürgerbewegung

PRO Heilbronn

 

Alfred Dagenbach
Stadtrat

Antworten der Verwaltung

Eingang am 10.8.2019

Eingang nach 14  Tagen

Antwort mußte gescannt werden, weil nicht zeit- und kostenbelastend nicht mit per erbetenen einfachemeMail geantwortet wurde. Es kann daher auch fehlerbehaftet sein    bürgernah: Danke!

<*>  zu Ihrer Anfrage zu den Grünanlagen an den Heilbronner Schulen geben wir folgende Stellungnahme ab:

Die Außenanlagen an den Schulen, insbesondere die Pflanzflächen, werden überwiegend in den Ferien gepflegt, um Nutzungskonflikte mit dem Schulbetrieb zu vermeiden. Daher bitten wir um Verständnis für gewisse Pflegerückstände (siehe Frage 4).

Die Flächen am genannten Justinus-Kern-Gymnasium werden demnächst gepflegt, insbesondere der Überhang der Sträucher zurückgeschnitten und Hecken gepflegt.

Fachamt ist das Grünflächenamt, das im Auftrag des Schul-, Kultur- und Sportamtes tätig wird.

 

Mit freundlichen Grüßen
Hans-Peter Barz
Grünflächenamt


LeserFORUM:  Ihre Meinung dazu (bitte mit angeben, auf welchen Beitrag sich Ihre Meinung bezieht)  Mehr