Bürger helfen Bürgern

- Initiativen von den PRO-Stadt- und Bezirksbeiräten

Alfred Dagenbach, Ursula Dagenbach-Auchter und Heinz Schulz

abgesandt  am 
2.6.2019

   Ihr Anliegen mitteilen

An die Stadtverwaltung Heilbronn

 

* 19.045 Ziegeleipark: Vandalismus

Sehr geehrte Damen und Herren,


Bürger beklagen sich darüber, daß man im und um den Ziegeleipark "zwar ein Auge auf frei herumspringende kleine Hunde" habe, aber die "wirklich gravierenden Probleme" mit Abfall und anderen Hinterlassenschaft "in flagranti großzügig übersehen" würden, offenbar "insbesondere von nichtdeutsche Picknickgästen" und man frage sich ob "solche aus purer Angst, als ausländerfeindlich zu gelten, Sonderechte" hätten und "ob dies politisch so gewollt sei". 

Wir fragen dazu:

1. Welche Stellungnahme gibt die Stadtverwaltung dazu ab;

2. in welcher Weise wird für Abhilfe gesorgt?


Im Rahmen einer nachhaltigen und sparsamen Haushaltsführung und einer umweltfreundlichen Reduzierung des Papierverbrauchs bitten wir um Abhilfe, Stellungnahme und Rückantwort per zeit- und kostensparenden einfachem eMail. 

Mit freundlichen Grüßen

 

Bürgerbewegung

PRO Heilbronn

 

Alfred Dagenbach
Stadtrat

Antworten der Verwaltung

Eingang am 4,7.2019

Eingang nach  32 Tagen

Antwort mußte gescannt werden, weil nicht zeit- und kostenbelastend nicht mit per erbetenen einfachemeMail geantwortet wurde. Es kann daher auch fehlerbehaftet sein    bürgernah: Danke!

<*> der Ziegeleipark ist aufgrund von Bürgerbeschwerden und Sachbeschädigungen an
eingepflanzten Bäumen, Kontrollschwerpunkt des Kommunalen Ordnungsdienstes. Von
Januar 2019 bis Anfang Juni 2019 fanden insgesamt 110 Kontrollen statt. Sämtliche
Ordnungsstörungen wie z.B. Verstöße gegen die Polizeiverordnung, Verstöße gegen die
Parkordnung sowie Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung. wurden konsequent
geahndet.

Auch künftig wird der Ziegeleipark intensiv durch den Kommunalen Ordnungsdienst
bestreift. Hierbei werden festgestellte Verstöße zur Anzeige gebracht.

Mit freundlichen Grüßen

Dorothea Grigore
Ordnungsamt


LeserFORUM:  Ihre Meinung dazu (bitte mit angeben, auf welchen Beitrag sich Ihre Meinung bezieht)  Mehr